Kantonspolizei

Eggerstanden AI: Schlauch beim Umpumpen von Jauche geplatzt

Am frühen Samstagabend (20.04.2024) kurz nach 19.00 Uhr ging die Meldung ein, dass beim Umpumpen von Jauche von einer Grube in eine andere Grube ein Schlauch platzte. Dabei ergoss sich eine unbekannte Menge Jauche über das angrenzende Wiesland sowie weiter auf die Eichbergstrasse und in Richtung eines kleinen Baches.

Weiterlesen

Oberegg AI: Autofahrer (20) prallt gegen Leitschranke

Am Donnerstagabend (18.04.2024) fuhr ein 20-jähriger Mann mit seinem Auto von Berneck her in Richtung Oberegg. Im Kurvenbereich bei der Sonderegg verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug, geriet über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der dortigen Leitschranke.

Weiterlesen

Appenzell AI: 70-jährige Fussgängerin auf Bahnübergang vom Zug erfasst

Am Mittwochvormittag ging eine 70-jährige ortskundige Frau von der Jakob-Signerstrasse her trotz geschlossener Bahnschranken über die Bahngeleise in Richtung Riedstrasse. Dabei kam es zu einer leichten Kollision zwischen dem von Gontenbad heranfahrenden Zug der Appenzellerbahnen und der Fussgängerin.

Weiterlesen

Kanton AI: Verkehrsunfallstatistik und Strassenverkehrsdelikte 2023

Leichter Rückgang der Verkehrsunfälle bei zeitgleich starkem Anstieg der Anzahl Verkehrsunfälle infolge momentaner Unaufmerksamkeit. Im Jahr 2023 wurden im Kanton Appenzell Innerrhoden 93 Verkehrsunfälle polizeilich bearbeitet. Dies entspricht einem Rückgang zum Vorjahr von 15%. Die Anzahl Personen, welche bei einem polizeilich bearbeiteten Verkehrsunfall verletzt wurden, erhöhte sich leicht.

Weiterlesen

Empfehlungen